Seelenbriefkasten

schwalbe_iconSee­lenbriefkasten, der
Wortart: Substantiv, maskulin
Worttrennung: See|len|brief|kas|ten

Bedeutung:

Rubrik in einer [illustrierten] Zeitschrift, in der Leserbriefe, die persönliche, private Schwierigkeiten beinhalten, und die Antwort darauf abgedruckt werden. Gebrauch: scherzhaft.

Hier: Kontakt zum Kontor VONSEELEN. Unseren Seelenbriefkasten erreichen Sie jederzeit elektronisch oder per Briefpost. Fragen werden aber auch gern telefonisch beantwortet. Die notwendigen Angaben finden Sie hier:

 

KONTOR VONSEELEN
Lektorat · Redaktion · Buchproduktion · PR

Inh.: Dr. Tanja Vonseelen
c/o DAS KONTOR Heimathafen Friedenau
Rubensstraße 50 | 12159 Berlin
post@vonseelen.de

Telefon: 030.23943582 / 79749925
Mobil: 0172.5644784

www.vonseelen.de
www.heimathafenfriedenau.de